I han no a weng Zeit

bis losgeht. Ekel Alfred mit seiner Silvesterbowle seinem Silvesterpunsch haben wir hinter uns. Dinner for one im ORIGINAL, uncoloriert, zogen wir uns auch schon rein. Blaukraut und Rote Beete Salat habe ich bereits heute morgen präpariert. Das Brot wurde soeben fertig. Riecht sauguat, könnt ich direkt drüber herfallen. Regen und Schwüle haben sich verzogen, das wird eine herrliche Nacht.

Genug gelabert für dieses Jahr. Wir feiern jetzt.

Feierabend

für dieses Jahr. Heiss, schwül und gewittrig wird es hier wohl enden. Mit Asado, Fiesta, Bier und Feuerwerk. Besser als nasskalt mit Ausgangssperre und Böllerverbot.
Buntes Papier an die Fenster pappen und dann um Mitternacht das Licht für 5 Minuten ein- und ausschalten. Da fällt mir wirklich nichts mehr dazu ein.

In diesem Sinne:

„Einen guten Rutsch ins neue Jahr!“

Feliz Navidad

Wie bereits angemerkt, mit Weihnachtsstimmung ist das für mich hier so eine Sache. War im alten Leben schon nicht so mein Ding, aber immerhin war dir aufgrund des Wetters, der aus dem Fenster hängenden Plastiknikoläuse bzw. Plastikweihnachtsmänner und der allgemeinen Festbeleuchtung klar,

(mehr …)

Granatapfel

Hier das versprochene Bild des Granatapfelbäumchens. Wie gesagt knapp 30 cm hoch, musste für das Bild in die Knie gehen. Mal gespannt ob die Früchtchen demnächst vom Bäumchen auf dem Boden abgelegt werden oder ob die Äste so schnell mitwachsen. Wir werden es erfahren.