Erwähnte ich bereits

dass wir nochmals einen Sauerkrautversuch starteten? Vor vier Wochen, ich glaub am 30.12. war es, hobelten wir knapp 3 kg Kohl. Aber diesesmal fein. Mit dem V-Hobel. Dem Original. Bekannt aus Funk und Fernsehen. Gekauft bei einem dieser Straßenhändler auf irgendeinem Volksfest oder Krämermarkt. Und dann nach Paraguay exportiert.

(mehr …)

Schneewittchen

nennen wir diesen weißen Vogel. Ich habe auch seinen richtigen Namen mal recherchiert aber aufgrund der Kompliziertheit und auf Latein nicht abgespeichert im Hirn. Zum ersten Mal sah ich die letztes Jahr, als wir noch im casa 2 wohnten, als die Avocados kurz vor der Reife waren. Da waren 6 weiße Vögel ungefähr so groß wie ein Star, die die Avocados obwohl noch steinhart, anpickten. Damals vermisste ich noch meine Kamera.

(mehr …)

Bald einjähriges

Ein Leser fragt an, ob denn der Gestrandete nicht mehr nach Hause möchte. Nun kann ich natürlich nicht für ihn sprechen. Aber seine Beweggründe fürs Bleiben werden sich dem Einen oder Anderen mit ein bißchen Nachdenken sicherlich erschließen. Denen, den nicht, hilft vielleicht ein Hinweis:
Wenn ihr hier in Paraguay wärt und euch das ganze Galama was zurzeit (speziell in Deutschland) abgeht mal aus der Ferne betrachten würdet…
Ihr hättet NULL BÖCKE dahin freiwillig zurückzugehen.

Nur soviel, er wird wieder zurück nach Deutschland reisen. Aber erst, nachdem wir sein einjähriges Jubiläum ordentlich gefeiert haben.

Viecher ohne Ende

gibts hier. Auf dem Grundstück, drumherum und wenn du nicht aufpasst auch in der Bude. Mittlerweile habe ich schon einige mit meiner Kamera erwischt. (Die in der Bude hat der Muggebatscher erwischt…) Schön, dass das eine Zoomobjektiv eine ordentliche Brennweite hat. In Kombination mit dem Bildsensor in der Kamera kommen da ganz ordentliche Bilder bei raus.

(mehr …)

Carne

Ich mache ja keinen Hehl daraus, dass ich leidenschaftlicher „Fleischfresser“ bin. Könnte mir jeden Tag was tierisches einverleiben. Auch in Form von Wurst oder auch Fleischbrühe. Abends zum Bier ne kleine Salami kommt besser als Erdnussflips. Auf meinen ganzen Reisen habe ich auch allerhand Fleisch probiert.

(mehr …)