Hello world!

Hallo Welt, ja da bin ich.
Der Blogstart gestaltete sich schwieriger als erwartet, denn wir haben kein Internet auf der Granja. Der Funkmast der Telefongesellschaft ist abgeraucht. Reparaturdatum? Ungewiss.
Dank der freundlichen Nachbarn -die einen eigenen Internetzugang über einen anderen Provider haben- konnte ich nun doch beginnen.
Erstmal WordPress installiert und ein paar Vorlagen ausprobiert. Den neuen Editor getestet. Ein bischen gewöhnungsbedürftig mit den Blöcken, aber ich denke das wird schon.