Containerbeiladung ist angekommen!

Nach knapp zwei Monaten ist nun endlich der Container mit unserer Beiladung in Villarrica (genaugenommen in Mbocayaty) angekommen. Da wir diesen Teil Paraguays nicht kannten, holten wir die Pakete selbst ab, damit wir uns gleich auch ein Bild der Umgebung machen konnten.
Am 5. Dezember letzten Jahres lieferten wir unsere Beiladung nach Heidesheim, da wurde der Container beladen. Und nun ist er da! Das lief alles so reibungslos ab. Wenn du sowas zum ersten Mal machst, kannst du dir das irgendwie nicht so recht vorstellen… und dann hast du deine Pakete vor dir stehen und denkst: Boah, echt easy.
Genau so war es auch mit den Dokumenten für die Auswanderung. Du brauchst z.B. deine Geburtsurkunde. Die muss beglaubigt werden. Und danach vom Regierungspräsidium überbeglaubigt. Überbeglaubigt! Diese Wort hatte ich vorher nie gehört. Auf was ich hinaus will, im nachhinein betrachtet liefs echt easy.