Der Faszination

bzgl. Facebook vor ein paar Wochen folgte nun die totale Ernüchterung. An und für sich ging es mir nur darum den Firmen und Unternehmen zu folgen, welche ich für meinen bald anstehenden Hausbau als interessant befand. Anstatt dass ich mich nun darauf beschränkte auch nur genau dieses zu tun, verlor ich mich ein klein wenig in den Möglichkeiten von Facebook und „spielte“ ein bißchen mit.
„Hier bin ich gerade…“
„Das esse ich gerade…“
… dann verließen sie mich auch schon…
Was willst du denn da auch groß posten? Ich denke so geht es vielen. Deshalb wird da auch jede Menge Zeugs nur weitergeleitet. Die Meisten mit denen ich zu tun hatte, stellten nur irgendwelche (kopierten) Sprüche ein oder irgendwelche (kopierten) Bildchen und Videos. Und Kettenbriefe. Und Spendenaufrufe. Und Jubelanzeigen für 2 oder 3 Jahre „Facebookfreundschaft“ mit vorgefertigten Filmchen. Toll. Bravo. Mein Applaus hält sich in Grenzen. Was ich damit sagen will, so gut wie NIEMAND schreibt was EIGENES, etwas dass seinem Geist entsprang.
Ja und dann noch diese Kommentare… Leute, Leute. Was für ein Niveau manchmal….
Und das alles noch garniert mit einer oftmals abenteuerlichen Orthographie. Die Regeln für die Groß- und Kleinschreibung, das Setzen von Kommas, das Bilden von ganzen Sätze, das Alles scheint irgendwie verloren gegangen zu sein.

Nein, nicht nur Schrottiges… es gab auch lichte Momente (Postings). So habe ich z.B. ein paar „alte Bekannte“ entdeckt. Auch all die Unternehmen die ich kontaktierte waren gut.
Der Eine oder Andere „Poster“ hatte es auch echt drauf. Wobei sich natürlich sofort wieder die Frage stellt: Was posten? Aktuelle Themen gibt es genügend. Die Meisten davon polarisieren die Gefolgschaft. Wenn du dich auf solche Themen einlässt, hast du auch viel Diskussion hinten dran. Und die kann komische Züge annehmen. Vielleicht wird deshalb soviel „Füllmaterial“ in Facebook hin- und hergeschoben.

Auf jeden Fall habe ich meinen Zugang zu Facebook gelöscht. Ich werde mir wieder ein paar Aktien kaufen. Da habe ich Substanz…