Auf ein Neues

Vorschriftsmäßige Verdrahtung nach VDE

Zuerst mal möchte ich euch mal so richtig fett dafür loben, dass ihr mir dieses Jahr nicht EIN doofes, bescheuertes, millionenfach weitergeleitetes, albernes Video geschickt habt. Danke!

Ich fand das schon immer idiotisch, irgendwelchen Dreck einfach so weiterzuleiten ohne sich darüber Gedanken zu machen ob der Empfänger das überhaupt will.
Noch viel derber sind dann die Arschgeigen, die schreiben: „Ich weiß, du willst keine Videos, ABER das MUSST du sehen…!“
Respektlose, infantile Vollhonks deren Denkhorizont an der Zimmertüre endet…
Tja Leute, auch wenn sich das viele nicht vorstellen können, es gibt ein Leben außerhalb von Youtube, Tagesschau und Co.

Mal abgesehen davon, dass sich die meisten gar keine Gedanken mehr über irgend etwas machen sondern nur noch funktionieren. Eine Hand voll Trigger / Reizpunkte lösen ein paar festverdrahtete Funktionen aus, und fertig.

Nun, so hat halt jeder sei Päggle zomm drage.

Tereré, zurücklehnen, Leben genießen, Arschleckentralala.

Die Verdrahtung da oben ist die Standardverdrahtung der Poolpumpe, mein lieber Ex Arbeitskollege. Wird heute noch so gemacht. Isolierband ist allgegenwärtig und Erdung praktisch nicht vorhanden.

Machts gut im neuen Jahr.

Und so mal, ganz im Vertrauen: Nach zwei mal Sylvester ohne Böller und eingesperrt in der Bude würde ich mir echtmal Gedanken machen ob da nicht irgendetwas schief läuft…