Bald einjähriges

Ein Leser fragt an, ob denn der Gestrandete nicht mehr nach Hause möchte. Nun kann ich natürlich nicht für ihn sprechen. Aber seine Beweggründe fürs Bleiben werden sich dem Einen oder Anderen mit ein bißchen Nachdenken sicherlich erschließen. Denen, den nicht, hilft vielleicht ein Hinweis:
Wenn ihr hier in Paraguay wärt und euch das ganze Galama was zurzeit (speziell in Deutschland) abgeht mal aus der Ferne betrachten würdet…
Ihr hättet NULL BÖCKE dahin freiwillig zurückzugehen.

Nur soviel, er wird wieder zurück nach Deutschland reisen. Aber erst, nachdem wir sein einjähriges Jubiläum ordentlich gefeiert haben.