Der Lap ist nicht mehr Top

der NAS noch viel weniger. Beide erblickten das Licht dieser Welt in 2009 und beide verrichten ihre Dienste noch immer einwandfrei, aber im Vergleich zu ihren Nachfolgern erscheinen sie doch schon ziemlich träge. In letzter Zeit merke ich schon, dass mein Laptop vermehrt auf Vollgas läuft und trotzdem noch einiges an Leistung fehlt.

Die Videos meiner neuen Kamera werden nicht ruckelfrei dargestellt. Auch die 3D Begehung meiner Grundrisse ist nur unter Erduldung von ein-Sekunden-Rucklern möglich. Die ganzen Filme in 4K oder Blue Ray werden erst gar nicht angezeigt.
Mittlerweile habe ich auch alle Möglichkeiten des Tunings ausgereizt. RAM Erweiterung, SSD Festplatte und Linux. Mehr ist nicht drin.
Und was den NAS angeht… Der bekommt seit Jahren vom Hersteller kein update mehr. Der läuft auch schon auf der letzten Rille. Die ganze Bildbearbeitung, das Indexieren, na alles ist so unglaublich langsam und dauert gefühlt ewig.
Beide werden jetzt durch Jüngere ersetzt. Macht man ja so im Alter…

Auf dem alten Laptop setze ich dann einen Apache Server Server auf damit ich eine Testumgebung für Homepages habe. Es gibt immer wieder ein paar Sachen die ich gerne ausprobieren möchte, aber an einem Livesystem ist mir das dann doch zu heiss.
Der alte NAS wird schlichtweg umetikettiert. Wird dann das Archiv. Dafür ist der top. Hat immerhin 4 Festplatten drin die als RAID 10 konfiguriert sind.