Einen hab ich noch…

schließlich soll das hier ja keine Empfehlungsbude für Filme werden. Ist ja eh alles nur immer eine subjektive Angelegenheit. Dennoch, letztens stolperte ich im www über den Film „The Gentlemen“, Regie führte Guy Ritchie. Bei diesem Namen werde ich hellhörig, denn da bin ich so ein bißchen Fan.

Sein Stil gefällt mir. Sein erster Film „Bube, Dame, König, Gras“ – genial. Danach kam Snatch. Den schauten wir vorgestern im Openairkino nebenan beim „Gestrandeten“. Diese Art Film. Genau mein Ding. Fahr ich voll drauf ab. Das ist so ein bißchen wie bei Tarantino, was der so macht ist in der Regel auch nach meinem Gusto. Wem es noch nicht reicht: RocknRolla ist auch von Guy Ritchie, genauso abgefahren gut wie Snatch.
War der Guy Ritchie nicht mal mit Madonna zusammen? Oder sogar verheiratet?