Gestrandet

Unser Nachbar im casa 1 wäre unter normalen Umständen bereits letzte Woche am Donnerstag wieder nach Deutschland geflogen. Zum Ersten weil sein Urlaub zur Neige ging, zum Zweiten er heute wieder hätte arbeiten sollen. Nun befinden wir uns ja zurzeit in nicht normalen Umständen.

Da ja auch keine neuen Gäste anreisen (können) hat er kurzerhand, gezwungenermaßen , das Mietverhältniss für casa 1 verlängert. Glücklicherweise erlaubt es seine Profession -sprich das Arbeiten am Computer- hier in entspannter Atmosphäre auf der Terrasse für seine Firma tätig zu werden. Gemeinsam organisierten wir hierfür letzte Woche einen Laptop nebst Zubehör.
Heute ist sein erster „Arbeitstag“. So schwer wirds ihm nicht gemacht, es schüttet momentan.
Ich find das echt super von ihm. Tolle Einstellung.