Ich bleibe mal beim Thema

Obst. Die Maracuja hier ist im reifen Zustand überaus hässlich anzusehen. Als normal sterblicher kommst du gar nicht auf die Idee dieses verschrumpelte Etwas zu kaufen, geschweige denn zu essen. Mittlerweile gehört die Frucht zum Frühstück dazu. Ich misch das einfach mit in das Müsli rein.

Riecht toll, schmeckt toll. Sieht etwas seltsam aus. Schlonzig, würde der Schwabe sagen. Ziemlich genau wie ein Bollen Froschlaich…
Wir haben auf unserem Grundstück zwei Maracujapflanzen gesetzt. Ist eine Rankpflanze und soll sehr viele Früchte tragen. Wir werden sehen.