Acerola

Von der Hauptstraße bis zu unserem Ferienhäuschen sind es ca. 600 m. Auf halber Strecke wachsen an der Seite 2 Büsche mit Acerolakirschen. Gestern haben wir uns ein paar Handvoll gepflückt, um uns daraus einen Saft zu pressen. Vorab haben wir uns ein wenig bzgl. der Frucht schlau gemacht, die Kirsche – die ja gar keine Kirsche ist – wird in höchsten Tönen gelobt.

(mehr …)