Linglong

Unser Trafo und der Stromzähler sind direkt an der Einfahrt zu unserem Grundstück. Klingt komisch, ist aber so. Weil jeden Monat kommt der Stromableser mit dem Moped und der muss den Strom ablesen können ohne dein Grundstück zu betreten. Unsere Baustelle ist ein paar Meter von der Einfahrt und dem Stromzähler entfernt, deshalb mussten wir ein Kabel besorgen.

(mehr …)

Alkoholprobleme…

Den ganzen, heißen Sommer lang war nichts davon zu merken, dass es mit dem Alkohol irgendein Problem gegeben hätte. Doch jetzt, nach mehreren Werkstattbesuchen, tieferen Temperaturen und einem „Experiment“ ist eines klar: Mein Auto verträgt keinen Alkohol.

(mehr …)

Nur ein Relais

Hahaha, selten so gelacht… Ein paar Tage später hatte der Wagen exakt die gleiche Krankheit wieder. Er startete nicht. Echt ätzend. Weil wir hatten Schmuddelwetter, es war kalt und wir wollten ins Shopping Center. Was macht Mann? Na Motorhaube auf und mal „kucken“. Wer hätte das gedacht: Alles noch da und am richtigen Platz soweit ich das beurteilen konnte. Dann die Idee: „Mach mal die Relais- und Sicherungsbox auf“.

(mehr …)

Es könnte ja so schön sein…

aber ihr wisst ja, erstens kommt es anders, usw… Da hatte ich doch echt mal einen Lauf…. Kühlschrank gefüllt, Wetter für Winter einfach nur geil, jede Menge kaltes Bier und als i-Tüpfelchen obendrauf kam meine Frau auch wieder von ihrem Deutschlandaufenthalt zurück. Letzten Montag fuhren wir die ehemaligen Nachbarn besuchen. Die haben sich auf der Estancia Aventura niedergelassen.

(mehr …)

Technischer Fortschritt

zeigt sich nicht immer so offensichtlich wie am Sonntag auf der Fahrt nach Asuncion. Dieses Auto fuhr über mehrere hundert Meter immer wieder mal an unserer rechten Seite vorbei. Ihr wisst ja, Ampeln, stop and go, mal links schneller, mal rechts schneller.

(mehr …)