Die Blüte lässt sich

ordentlich Zeit bis sie aufgeht. Die erste Blüte habe ich verpennt. Die ist fertig. Diese hier gibts vorab, damit du mal siehst wie es kurz vor dem aufgehen erscheint. Ich bin heute morgen kurz nach Sonnenaufgang mal wieder mit der Kamera durchs Grundstück. Wir hatten eine kühle Nacht und entsprechend viel Tau auf dem Rasen.

(mehr …)

Bin drüber weg

Sagt man das so, wenn man etwas Erlebtes verdaut hat? Glaub scho. Ist schon länger her, da hat man uns betrogen. Wir haben das erst gar nicht bemerkt, aber nachdem wir uns das zweite Exemplar zugelegt hatten war uns klar, dass wir beim ersten Mal betrogen wurden. Der finanzielle Schaden hält sich in Grenzen, im nachhinein betrachtet ist es auch nur eine optische Sache.

(mehr …)

Granatapfel

Hier das versprochene Bild des Granatapfelbäumchens. Wie gesagt knapp 30 cm hoch, musste für das Bild in die Knie gehen. Mal gespannt ob die Früchtchen demnächst vom Bäumchen auf dem Boden abgelegt werden oder ob die Äste so schnell mitwachsen. Wir werden es erfahren.

Obst

in Hülle und Fülle. Wenn denn dann die Bonsaibäumchen mal ein bißchen größer sind. Unsere Feige -geht gerade mal bis ans Knie- produziert momentan Früchte. Was mich daran so erstaunt ist die Tatsache, dass da ein Blatt aus dem Stamm kommt und direkt am Blattansatz eine Feige. Keine Blüte, nein eine kleine Feige. Ich dachte immer erst Blüte, dann Frucht. Ich werde da mal recherchieren müssen.

(mehr …)